Hinweis

4. Spieltag - 2017/18


4. Spieltag der Oberlausitzliga am 29.10.2017

 

VfB 1999 Bischofswerda II - Königswarthaer SV
 
 
29:21
 
Auswärtsniederlage
 
Im vierten Spiel der Oberlausitzliga verloren unsere KSV-Spielerinnen gegen Bischofswerda II. In einem flotten Spiel dominierten die Damen aus Bischofswerda in der 1. Halbzeit. Unterstützt durch Spielerinnen aus höheren Ligen zeigten sie einen temporeichen, flüssigen und erfolgreichen Handball, so dass es zur Halbzeit 15:7 stand.
 
In der zweiten Halbzeit zeigte unsere Mannschaft die bis dahin vermissten kämpferischen sowie spielerischen Stärken. Durch eine stabile Abwehr konnte die Torausbeute aus dem Feld für Bischofswerda sehr gering gehalten werden. Geduldiges Spiel und erhöhte Laufbereitschaft unsererseits wurden mit sehenswerten Torabschlüssen belohnt. Leider konnte das schnelle Umkehrspiel der VfB – Damen nicht dauerhaft unterbunden werden. Unter dem Strich ist festzuhalten: Die zweite Halbzeit ging unentschieden aus, die Moral stimmte in allen Mannschaftsteilen, die Punkte bleiben jedoch beim „aufgehübschten“ VfB 1999 Bischofswerda II.
I.J.

 

Für den Königswarthaer SV spielten:

Carmen Huml, Sandra Scholz, Jana Scholz (1/3), Anne Pradel (9/1), Vivien Müller (4), Linda Fallant, Ramona Halpick, Janet Kloß (1), Lena Zschiesche (1), Anna Schindler (1)