Hinweis


12.08.2018

 

SV Gnaschwitz-Doberschau - Königswarthaer SV

 

4:2

 

0:1 Dennis Zichel  23.min   2:2   50.min
0:2  Lorenz Pilz 37.min 2:3   56.min
1:2   47.min 2:4   76.min

 

 

Zum Punktspielauftakt ging es für uns darum gut in die Saison zu starten. Auch wenn personell mehrere Spieler aus verschiedenen Gründen nicht zur Verfügung standen, war unsere Mannschaft trotzdem gut vorbereitet. So hatten wir in der 1.Halbzeit auch viel Freude am Spiel unserer Mannschaft. Wir ließen im Abwehrbereich nichts anbrennen und hatten im Spiel nach vorn viele gute Aktionen. Folgerichtig erzielten wir durch Pilz und Zichel zwei blitzsaubere Tore und damit eine hochverdiente Pausenführung. Ledigliches Manko war unsere Chancenverwertung. Eine höhere Führung wäre locker möglich gewesen.

Was dann in der 2.Halbzeit passierte ist unbeschreiblich und bitter enttäuschend. Überheblichkeit und vielleicht auch verletzungsbedingte Probleme führten durch entscheidende Leistungsträger zu katastrophalen Fehlern, die dem Gegner das Toreschießen regelrecht zur Einladung gemacht haben. Wir werden die Dinge intern kritisch auswerten, um im nächsten Spiel einiges zu korrigieren. Das sind wir als Mannschaft allen Beteiligten schuldig und das erwarte ich auch.

Trainer Frank Lippmann

 

Der Königswarthaer SV spielte mit:

Silvio Dutschmann, Felix Rehor, Lorenz Pilz, Robin Brosam, Dennis Zichel, Maik Wetzorke, Fabian Böhm, Sebastian Kirschner, Manuel Schidun, Andre Zschuppe, Ronald Wichmann

 

Wechsel:

Marcel Biesold für Dennis Zichel 50.min
Henning Nowotny für Lorenz Pilz 60.min
Martin Pruski  für  Robin Brosam 83.min

 

  

 

  

   
   
Trainingszeiten
Die. 18:45 - 20:30
Do. 18:30 - 20:30