Hinweis

02.09.2017

 

Königswarthaer SV 1. - SV Grün-Weiß Hochkirch

 

7:1

 

1:0 Max Prochnow 36.min   4:1 Ronald Wichmann 58.min
2:0 Max Prochnow 48.min 5:1 Max Prochnow 68.min
3:0 Felix Rehor 55.min 6:1 Max Prochnow 78.min
3:1 Marcus Schulze 57.min 7:1 Andre Zschuppe 78.min

 

Gegen Hochkirch ging es darum, den ersten Heimsieg einzufahren und damit den Auswärtserfolg in Großnaundorf zu veredeln. Die erste Halbzeit waren wir zwar spielbestimmend, mussten aber immer wieder die gefährlichen Konter der Gäste unterbinden. Es gab somit für beide Mannschaften gute Torgelegenheiten. Eine nutzten wir durch Max Prochnow zur verdienten Pausenführung. Was dann in der zweiten Spielhälfte ablief, war mehr als ein Wechselbad der Gefühle. Unsere Mannschaft wurde immer stärker und erzielte sehr gut herausgespielte Treffer. Was allerdings an Torchancen vergeben wurde, kann man schwer beschreiben. Wir müssen als Mannschaft weiter daran arbeiten, in allen Belangen uns zu steigern. Schon die nächste Aufgabe in Wilthen wird um einiges schwerer. Ansonsten war es natürlich auch in dieser Höhe ein hochverdienter Heimerfolg. Hoffen wir, das unser nächstes Heimspiel noch mehr Zuschauer unterstützen, denn die brauchen wir auch, um unsere erklärten Ziele zu erreichen.

Trainer Frank Lippmann

Der Königswarthaer SV spielte mit:

Ronny Glöckner, Robin Brosam, Maik Wetzorke, Manuel Schidun, Roman Brückner, Sebastian Kirschner, Martin Gruhle, Max Prochnow, Felix Rehor, Marcel Biesold, Andre Zschuppe

 

Wechsel:

Fabian Böhm für Martin Gruhle 46.min
Ronald Wichmann für Robin Brosam 46.min
Henning Nowotny für Maik Wetzorke 73.min

Reserve:

Silvio Dutschmann, Henning Nowotny, Fabian Böhm, Lorenz Pilz, David Fleißner, Jakob Zschornack, Ronald Wichmann

  

   
   
Trainingszeiten
Die. 18:45 - 20:30
Do. 18:30 - 20:30