Hinweis

28.10.2017

 

Königswarthaer SV - DJK Blau-Weiß Wittichenau

 

0:0

 

Über die gesamte Spielzeit entwickelte sich ein Spiel, was vor allem taktisch bedingt ausgerichtet war. Beide Mannschaften waren im Abwehrbereich sehr gut organisiert und ließen demzufolge wenige Torchancen zu. Auch kämpferisch und läuferisch konnten wir über weite Strecken überzeugen. Es ist uns gelungen, als Mannschaft die Kompaktheit zu erreichen, um die nächsten Aufgaben erfolgreich zu meistern. Ein Sieg war möglich. Leider ist es uns aber nicht gelungen, den letzten entscheidenden Pass anzubringen. So glaube ich, dass es am Ende eine gerechte Punkteteilung war. Erwähnen muss man unbedingt, dass der Schiedsrichter sicher mit mehreren seiner Entscheidungen daneben lag und somit für viel Unruhe sorgte. Höhepunkt war der für mich völlig unberechtigte Platzverweis von Max Prochnow. Nun gilt es, nächste Woche gegen Cunewalde den nächsten Sieg einzufahren.

Frank Lippmann

Trainer

Der Königswarthaer SV spielte mit:

Ronny Glöckner, Robin Brosam, Maik Wetzorke, Manuel Schidun, Anton Rolof, Ronald Wichmann, Max Prochnow, Dennis Zichel, Marcel Biesold, Roman Brückner, Andre Zschuppe

Wechsel:

Lorenz Pilz für Ronald Wichmann 61.min

Reserve:

Silvio Dutschmann, Lorenz Pilz, Martin Pruski, Henning Nowotny, Sebastian Langer

 

  

   
   
Trainingszeiten
Die. 18:45 - 20:30
Do. 18:30 - 20:30