Hinweis

10.03.2018

 

SV Grün-Weiß Hochkirch - Königswarthaer SV

 

1:5

 

0:1 Max Prochnow 22.min
0:2 Roman Brückner 32.min
1:2 Matthias Lange 40.min
1:3 Roman Brückner 43.min
1:4 Roman Brückner 56.min
1:5 Max Prochnow 75.min

 

Die Voraussetzungen, ein gutes Fußballspiel zu sehen, waren auf Grund der schlechten Platzverhältnisse nicht gegeben. So hatte Hochkirch den besseren Start und kam zu zwei guten Möglichkeiten, in Führung zu gehen. Doch unser Torwart „ Glocke“ konnte diese vereiteln. Danach kam unsere Mannschaft immer besser ins Spiel und wir gingen durch einen klaren Strafstoß mit 1-0 in Führung.  In der Folge machten wir weiter Druck und konnten auf 2-0 erhöhen. Auch durch den Anschlusstreffer kam bei uns keine Hektik auf. Wir konnten noch vor der Pause auf 3-1 erhöhen.

Nach dem Wechsel ließen wir dem Gegner kaum noch Möglichkeiten zu. Wir standen sehr kompakt und spielten immer wieder nach vorn, um den Gegner weiter unter Druck zu setzen. So kam dann Roman Brückner zu seinem dritten Treffer an diesem Tag. Den Schlusspunkt setzte Max Prochnow zum 5-1 Endstand. Ein völlig, auch in dieser Höhe, verdienter Sieg.

Frank Lippmann

Trainer

Der Königswarthaer SV spielte mit:

Ronny Glöckner, Robin Brosam, Maik Wetzorke, Stephan Reineke, Manuel Schidun, Anton Rolof, Ronald Wichmann, Max Prochnow, Dennis Zichel, Marcel Biesold, Roman Brückner

Wechsel:

Sandro Krahl für Ronald Wichmann 78.min
Henning Nowotny für Roman Brückner 78.min

Reserve:

Sebastian Langer, Sandro Krahl, David Fleißner, Henning Nowotny

 

  

   
   
Trainingszeiten
Die. 19:00 - 20:30
Do. 19:00 - 20:30