Hinweis


29.09.2018

 

Königswarthaer SV - DJK Blau-Weiß Wittichenau

 

3:1 

 

1:0 Maik Wetzorke 14. min
2:0 Manuel Schidun 34. min
3:0 Ronald Wichmann 40. min
3:1 Frank Wittek 89. min

Von der ersten bis zur letzten Minute war es ein sehr kampfbetontes Spiel. Beide Mannschaften gingen aggressiv zur Sache und ließen kaum Torgelegenheiten zu. Nachdem uns durch Maik Wetzorke das 1-0 gelang, hatten wir vor der Pause unsere stärkste Phase des Spieles und konnten durch Schidun und Wichmann entsprechend auf 3-0 erhöhen. Das war auch die Vorentscheidung.

Im zweiten Durchgang wurde das Spiel mehr und mehr zerfahrener. Uns gelang es nicht, unsere Angriffe konsequent zum Abschluss zu bringen, obwohl Möglichkeiten dazu waren. Bedingt durch eine gute Abwehrleistung konnte Wittichenau uns selten vor größere Probleme stellen. Am Ende war es für uns ein wichtiger und auch verdienter Sieg, wobei man ganz klar sagen muss, dass uns der Gegner alles abverlangt hat.

Frank Lippmann

Trainer

Der Königswarthaer SV spielte mit:

Silvio Dutschmann, Maik Wetzorke, Thomas Böhm, Manuel Schidun, Ronald Wichmann, Heiko Koksch, Jakob Zschornack, Ralf Marrack (83.min Henning Nowotny), Andre Zschuppe, Roman Brückner (86.min Robert Suchy), Martin Gruhle

  

   
   
Trainingszeiten
Die. 19:00 - 20:30
Do. 19:00 - 20:30