Hinweis

 

3.11.2018

 

Königswarthaer SV - LSV Bergen 1990 1.

 

5:0

 

1:0 Ronald Wichmann 13. min
2:0 Felix Rehor 30. min
3:0 Ronald Wichmann 67. min
4:0 Thomas Böhm 78. min
5:0 Ronald Wichmann 85. min

 

Mit dem LSV Bergen kam der erwartet schwere Gegner auf uns zu. Offensiv eingestellt, versuchten Sie von Beginn an, druckvoll nach vorn zu spielen. So entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, mit Torgelegenheiten für beide Mannschaften.Wir waren es dann aber, die durch Tore von Wichmann und Rehor mit 2-0 in Führung gingen.

Obwohl der Gast weiter unbeeindruckt nach vorn agierte, die klareren Chancen zu weiteren Toren hatten wir. Nach dem Wechsel änderte sich der Spielverlauf nicht. Mit offenem Visier versuchten beide Mannschaften zum Torerfolg zu kommen. Es war demzufolge weiter ein ansehnliches und spannendes Spiel. Uns ist es dann gelungen, durch die weiteren Treffer von Wichmann und Böhm, den Sack zu zumachen. Man muss den Gästen ein Kompliment machen, uns über die gesamte Spielzeit voll gefordert zu haben. Allerdings war der Sieg absolut verdient, vielleicht am Ende etwas zu hoch.

Frank Lippmann

Trainer

Der Königswarthaer SV spielte mit:

Silvio Dutschmann, Robin Brosam (46.min Martin Gruhle), Maik Wetzorke, Thomas Böhm, Manuel Schidun, Ronald Wichmann, Heiko Koksch, Felix Rehor, Jakob Zschornack, Ralf Marrack (80.min Henning Nowotny), Andre Zschuppe (83.min Lorenz Pilz)

  

   
   
Trainingszeiten
Die. 19:00 - 20:30
Do. 19:00 - 20:30