Hinweis


23.11.2019

 

Königswarthaer SV - SC 1911 Großröhrsdorf

 

1:0

 

1:0 Henning Nowotny 05.min

 

Ein über 90 Minuten sehr umkämpftes Spiel haben wir am Ende verdient gewonnen. Das frühe 1-0 durch Henning Novotny gab uns erstmal die nötige Sicherheit, um unser Spiel entsprechend druckvoll zu gestalten. Leider versäumten wir es, das 2-0 zu machen. Einige gute Angriffe konnten wir nicht konsequent zum Abschluss bringen. So war das gesamte Spiel von einer gewissen Spannung und vielen Zweikämpfen geprägt. Endlich ist es uns gelungen, durch taktisch gutes Abwehrverhalten, dem Gegner kaum Torgelegenheiten zu ermöglichen. Das war auch der Schlüssel zum Erfolg, dass am Ende hinten die Null stand. 3 Punkte, die wir unbedingt wollten, konnten wir uns damit sichern. Nun gilt es am letzten Hinrundenspieltag in Weißwasser, möglichst etwas Zählbares zu holen.

Frank Lippmann

Trainer

Der Königswarthaer SV spielte mit:

Christian Adler, Robin Brosam (46.min Steven Dannhaus), Maik Wetzorke, Manuel Schidun, Mirko Soltau, Felix Rehor (78.min Michael Müller), Henning Nowotny, Jakob Zschornack, Andre Zschuppe (60.min Ralf Marrack), Dirk Scholze, Roman Brückner

  

   
   
Trainingszeiten
Die. 18:45 - 20:30
Do. 18:30 - 20:30