Hinweis

9. Spieltag - 2017/18


22.10.2017

 

SV Neustadt/Spree 2. - Königswarthaer SV 2. 

 

5:1  (3:1)

 

1:0 Robert Warschnick 08.min
2:0 Tobias Lohr 13.min 
3:0 Robert Warschnick 20.min
3:1 Konrad Krautz (ET) 35.min
4:1 Tobias Lohr 61.min
5:1 Krystian Gawora 87.min

 

70 Minuten in Unterzahl

Der heutige Ausflug zur zweiten Mannschaft nach Neustadt wird der Reserve des KSV in keiner guten Erinnerung bleiben. Denn mit 1:5 kam die Mannschaft deutlich unter die Räder. Doch der Reihe nach.  Nach den ersten Minuten des Abtastens, bekamen die Gastgeber in etwa 25m- Torentfernung einen Freistoß zugesprochen, den sie auch direkt verwandeln konnten. M. Tuschmo, nach längerer Abwesenheit zum ersten Mal im Tor des KSV, streckte sich vergeblich. Nur eine Minute später blieb er aber Sieger im direkten Duell mit einem Neustädter Stürmer. In der 13. Spielminute setzten die Gastgeber im Strafraum des KSV energisch nach und erhöhten schon früh auf 2:0. Höhepunkt der 1. Halbzeit war die umstrittene Rote Karte für Torhüter M. Tuschmo nach einem Zusammenprall mit einem Neustädter Spieler. Obendrauf gab es noch Elfmeter für Neustadt, den "Ersatzkeeper" M. Pohlan nicht parieren konnte. In der Folgezeit konnte sich die Mannschaft etwas befreien und selbst für Gefahr vor dem Neustädter Tor sorgen. Das Eigentor der Gastgeber belohnte die Offensivbemühungen der KSV- Reserve.

Die zweite Halbzeit konnte die Mannschaft um Kapitän S. Mark über weite Strecken des Spiels ausgeglichen gestalten. Jedoch blieb es bei zaghaften Angriffsbemühungen. Auf der Gegenseite machte „Neutorhüter“ M. Pohlan seine Sache ordentlich, bis auf zwei schwere Patzer, die letztendlich die deutliche Niederlage besiegelten. Nachwuchsspieler Tony Wenzel überzeugte als einziger über die gesamte Spielzeit. Die Mannschaft belohnte sich somit nicht für ihre couragierte Leistung fast 70 Minuten in Unterzahl.

F.S.

 

Der Königswarthaer SV spielte mit:

Max Tuschmo, Rico Koker, Sven Mark, Robert Suchy, Tony Wenzel, Martin Pruski, Markus Pohlan, Henning Nowotny, Stephan Reineke, Christian Horschig, Steve Mark

 

Wechsel: Sandro Krahl für Christian Horschig 66.min
  Daniel Noack für Stephan Reineke  66.min
  Maximilian Kracht  für Martin Pruski  87.min

 

Besonderes Vorkommnis: Rote Karte für Max Tuschmo (18.)

 

  

   
   
Trainingszeiten
Mi. 19:00 - 20:30
Fr. 19:00 - 20:30