Hinweis

Kreispokal 2016 - Vorrunde


16.11.2016

 

SV Bautzen - Königswarthaer SV

 

1:2

  

0:1 Henning Nowotny 24.min
1:1   72.min
1:2 Lorenz Pilz 90.min

 

Nach einer ganz schwachen ersten Halbzeit, wo keine Linie erkennbar war, ging es im heutigen Pokalspiel in Bautzen trotzdem durch ein Tor von Henning Nowotny mit 1:0 (24.) für den KSV zum Pausentee.
Nach der Pause wurden mehr spielerische Mittel zum Tragen gebracht. Jedoch waren heute auch da kaum zwingende und zielstrebige Abschlussaktionen zu verzeichnen. So brauchte es einen in der letzten Spielminute direkt verwandelten, über die Mauer gedrehten Freistoß von Lorenz Pilz um ohne Verlängerung mit 2:1 gegen SV Bautzen ins Viertelfinale einzuziehen.

C.B.

Der Königswarthaer SV spielte mit:

Sebastian Langer, Maurice Ehlert, Lorenz Pilz, Alexander Horschig, Thomas Pruski, Gabriel Reineke, Martin Pruski, Henning Nowotny, Christian Horschig, Tobias Hammerschmidt, Tony Wenzel

 

Wechsel: Henrik Sauer für Maurice Ehlert 46.min
  Tim Kießlich für Kevin Naß 66.min

  

Reserve: Henrik Sauer, Jonas Weiß, Etienne Perret, Maurice Ehlert, Tim Kießlich, Kevin Nass