Hinweis

11. Spieltag BS - 2015

21.08.2015

 

Königswarthaer SV - HSV 1919 I. /Einheit

 

 

2:1 (0:1)

 

Am Freitag ging es gegen den Tabellenzweiten, den HSV 1919 I/Einheit. Und es wurde das erwartet schwere Spiel.

Zu Beginn der Partie wurden Frank und Mathias vom aktiven Fußball verabschiedet. Sie bleiben uns aber für organisatorische Sachen weiterhin erhalten.

Zum Spiel, es begann unsererseits sehr  nervös mit vielen Abspielfehlern. So gerieten wir früh (5.) in Rückstand. Mit zunehmender Zeit wurde die Partie immer härter. Wir konnten zu Ende der 1. Halbzeit etwas besser mithalten, aber Hoyerswerda ging mit einer verdienten Führung in die Pause.

Zur 2. Halbzeit wurden wir besser, wobei man sagen muss die Gäste die besseren Möglichkeiten hatten. In der 65. min war es Thomas Schenk, der nach guter Vorarbeit von Heiko Kische das 1:1 erzielte. Nun wurde der Druck von Hoyerswerda wieder größer, die ja unbedingt gewinnen wollten um am Spitzenreiter Wittichenau dran zu bleiben.

Mit etwas Glück und Geschick hielten wir hinten dicht und setzten einige Konter dagegen. Als sich alle auf ein Unentschieden einstellten, war Michael Noack mit den Kopf zur Stelle und erzielte den Siegtreffer zum 2:1.

Nach diesem Sieg konnte dann der Ausstand ordentlich gefeiert werden.

Danke nochmal an Frank und Mathias!

 

Ronny Ziesch