Hinweis

17. Spieltag - 2016/17


07.05.2017

 

 

SpG Königswarthaer SV/SV Blau-Weiß Neschwitz - SpG SV Sankt Marienstern/ SG Nebelschütz

 

5:0

  

1:0 Felix Stöltzner 28.min
2:0 Justin Mickan 39.min 
3:0 Ricardo Wodni 48.min
4:0 Paul Schudack 54.min
5:0 Paul Schudack  67.min 

 

Am vergangen Sonntag hatte es unsere Spielgemeinschaft Zuhause mit dem Tabellenfünften St. Marienstern zu tun. Der Gastgeber war vor dem Spiel der klare Favorit. Diese Rolle bestätigte sich sich in der ersten Halbzeit allerdings nicht. Es dauerte 28 Minuten bis unsere Jungs durch einen schön herausgespielten Treffer von Felix Stöltzner mit 1:0 in Führung gingen. Nach der Pause konzentrierten sich die SpG Neschwitz/ Königswartha dann auf das Wesentliche und ließ den Ball dann besser laufen.

Justin Mickan köpfte zum 2:0 ein. Kurz darauf dann der Fauxpas des Trainers: Justin Mickan und Ricardo Wodni gingen beide auf einen Abpraller, welchen Justin über die Linie drückte. Von der Trainerbank aus machte es den Eindruck als wäre Ricardo der Schütze. Irren ist menschlich, wir hoffen, dass Justin uns es nicht all zu übel nimmt. Kurz darauf ging Kapitän Paul Schudack mit gutem Beispiel voran und ließ die Maschen zum 4:0 zappeln. Drei Minuten vor dem Ende war es erneut unser Kapitän. Paul nickte eine schön getretene Ecke von Felix zum 5:0 Endstand ein.

Fazit: Wichtig und schön war es, das letzte Heimspiel der Saison zu Null zu beenden. Wir hoffen, dass es unseren Jungs noch einmal mehr Selbstvertrauen gibt, für das letzte Spiel der Saison in Kamenz.

 

Die SpG spielte mit:

Radomir Boghut, Paul Schudack, Jakob Alexander Jorsch, Martin Andreas Höhne, Justin Wosky, Tim Hensel, Willi Robel, Felix Stöltzner, Justin Mickan, Nico Fischeder, Patrick Sauer

Wechsel: Tommy Waller für Justin Mickan 23.min
  Ricardo Wodni für Tommy Waller 36.min

Ersatzbank: Tommy Waller, Ricardo Wodni

  

 

 

Trainingszeiten
Di. 17:30 - 19:00
Do. 17:30 - 19:00