Hinweis

Trainingslager 2015

25.08.2015

Die C-Jugend des KSV spielt in dieser Saison als Spielgemeinschaft mit Knappensee/Groß Särchen. Ein Großteíl der Mannschaft absolvierte am vergangenen Wochenende ein Kurztrainingslager. Nach einem anstrengenden Vortragsprogramm mit Waldlauf, Schwimmen und technisch-taktischem Fußballtraining waren zu Beginn der Testspielpartie gegen Post/Germania Bautzen die Beine wohl noch etwas schwer. Manchem fiel auch die Gewöhnung an das Großfeld nicht leicht, denn die Gäste führten nach einer Viertelstunde mit 3:0. Kurz vor der Halbzeitpause brachte ein Doppelschlag von Martin Höhne die SpG auf 2:3 heran. Die zweite Halbzeit dominierten die Einheimischen dann fast nach Belieben die Partie. Alex Horschig, neu im Spiel, festigte die Innenverteidigung und sorgte selbst für Entlastung. Folgerichtig erzielte er in der 47. Minute die Führung, nachdem Justin Wosky mit einem gekonnten Heber bereits der Ausgleich gelungen war. Jonathan Pilz, in Halbzeit 1 neben Tim Kießlich noch in der Viererkette, krönte seine starke Leistung mit dem 5:3. In der 61. Spielminute markierte Justin Senf aus Groß Särchen den 6:3-Endstand. Nach einem disziplinierten Trainingslager-Wochenende belohnten sich die Jungs mit einem guten Spiel und bewiesen tolle Moral nach dem Rückstand.  Neben den bereits genannten Torschützen boten Tim Kießlich, Paul Schudack und Tim Hensel eine starke Leistung.

 

Für die SpG waren dabei:

Jerome Sell, Alexander Horschig, Willi Robel, Jonathan Pilz, Tim Kießlich, Paul Schudack, Justin Senf, Martin Höhne, Tim Hensel, Tommy Waller, Justin Wosky, Tim Seeger, Patrick Sauer

 

Torfolge: 

0:1 (9.), 0:2 (11.), 0:3 (14.), 1:3 (29.) Martin Höhne, 2:3 (31.) Martin Höhne, 3:3 (38.) Justin Wosky, 4:3 (47.) Alexander Horschig, 5:3 (51.) Jonathan Pilz, 6:3 (61.) Justin Senf