Hinweis

3. Spieltag - 2017/18

10.9.2017

 

Thonberger SC 1.    –     SpG Königswarthaer SV / SV Blau Weiß Neschwitz

 

5 : 3            (1:2)

 

0:1 Danny Kühne 05.min   3:2 Jonas Rentsch 45.mn
0:2 Fabian Schiwek 10.min 4:2 Jonas Rentsch 47.min
1:2 Jonas Rentsch 24.min 4:3 Danny Kühne 50.min
2:2 Jonas Pohl 41.min 5:3 Jonas Rentsch 52.min

 

Auch im dritten Punktspiel wollten wir etwas Zählbares mit nach Hause nehmen. In Thonberg begannen wir sofort druckvoll, drückten unseren Gastgeber tief in ihre eigene Hälfte. Die Mannen um den Thonberger SC standen geordnet im Strafraum, ein Durchkommen war sehr schwer. So sind es in der 5. min Danny und in der 10 min. Fabian, die unsere SpG mit 2:0 in Front bringt. Jetzt verflacht auch unser Spiel immer mehr. Thonberg zieht sich noch mehr zusammen, wenige Torchancen sind nun die Folge. Wir verstehen es nicht, die Gegenspieler auseinander zu ziehen, nein,  wir rennen lieber mit dem Kopf gegen die Wand. Nun kann der Gastgeber mit wenigen Kontern etwas Gefahr ausstrahlen, aber auch hier werden wir nicht munter, verwalten nur den Vorsprung und betteln förmlich um das Gegentor. In der 24. min ist es dann soweit, es steht nur noch 2:1 aus unserer Sicht.

In Halbzeit Zwei das gleiche Bild, Thonberg steht sicher und sehr diszipliniert defensiv und wartet auf unsere Geschenke. In der Summe bekommen wir noch 4 weitere Gegentore, immer in der gleichen Masche. Von Minute zu Minute geben wir mehr auf, suchen lieber die Schuld bei anderen………

Was nach dem Spiel durch unsere SpG bei der Verabschiedung passiert, ist nicht duldbar! Unsere Spieler haben kein Recht und sollten nicht verbal auf einen verdienten Sieger losgehen. Wir sollten ganz schnell den Fairplay Gedanken wieder aufgreifen und die Ursachen für die vermeidbare Niederlage bei uns suchen.

  o.w.

Für unsere SpG spielten:

Anna-Sophie Junge (K), Fabian Schiwek, Paul-Bennet Osang, Ricardo Horschig, Nils Stölzner, Leon Näfelt, Danny Kühne, Ian Alexander Liske, Hannes Kühne, Paul Zschiesche, Anne Müller, Roman Ruzicka, Odin Müller, Torben Wirt

                                                                                                                                                                                          

 

  

   
   
Trainingszeiten
Die: 17:00 - 18:30
Do: 17:00 - 18:30