Hinweis

Turnier - 24.08.2019

 

KickFixx - Turnier - 24.08.2019

 



An einem tollen Fußballtag waren unsere KSV-Kicker zum KickFixx-Turnier bei Budissa Bautzen eingeladen. Mit den falschen Trikots in der Tasche konnte es nur besser werden und das wurde es auch!
In der 1. Begegnung spielten die kleinen Kicker des KSV gegen eine sehr spielstarke Truppe von Oppach Neusalza. In der ganzen Partie ging es hin und her, ein hohes Niveau von beiden Teams mit vielen Chancen. Die jeweiligen Mannschaften konnten sich bei ihren Torhütern bedanken, dass es am Ende ein gerechtes 0:0 gab.

In der 2. Partie mussten unsere Kicker gegen Göda antreten. Es war ein Spiel auf ein Tor. Leider konnten gefühlte 100%ge Chancen nicht genutzt werden. Ende vom Lied ging die 2 Begegnung auch 0:0 aus.

Nach dem die Trainer etwas lauter geworden waren, gingen die kleinen KSV Kicker mit viel Ehrgeiz, Willen und Selbstvertrauen in die Partie gegen Wehrsdorf. Der KSV spielt ein sehr guten Fußball und hat es geschafft ein Tor zu schießen. Constantin traf zum verdienten 1:0. Doch die Moral und der Wille war bei der ganzen Mannschaft da und Jeremy macht kurz danach das verdiente 2:0. Kurz vor Schluss schoss Wehrsdorf mit einem Fernschuss genau in denn Knick das 2:1. Es war das erste Gegentor für unseren Bruno. Ende vom Lied, hatten wir denn ersten 3er in Tasche.

Mit breiter Brust ging es zum Spiel gegen Niesky. Wieder war der KSV total dominant und packte es wieder nicht das Tor zu machen. Wieder ging die Begegnung 0:0 aus.

In der letzten Runde der Gruppenphase mussten die jungen Kicker gegen Budissa Bautzen antreten. Budissa hatte aus den ersten 4 Spielen 12 Punkte geholt. Der KSV musste gewinnen, um ins Halbfinale einzuziehen. Budissa wollte das Spiel machen, aber die starke Abwehr mit Richard, Timo und Ron hat nix durchgelassen und der KSV hatte sehr konterte oft und irgendwann stand es 1:0 für unsere Kicker. Das goldene Tor schoss wieder Constantin. Man merkte, dass die Jungs extrem heiß waren, etwas erreichen zu wollen.
Das Spiel endete auch 1:0 und wir zogen ins Halbfinale ein.

Dann musste der KSV gegen den Gewinner des Turniers Gelb Weiß Görlitz antreten und hat verdient 4:0 verloren . Es war ein Lernprozess für die Jungs, was aber keine Schande war.

Soooo, nun ging es im Spiel um Platz 3 gegen Kemnitz. Man merkte, dass die ganze U12, die auch zeitgleich die jüngste Truppe vom Turnier war, heute mit einem Pokal heimfahren wollte. Das Mittelfeld mit Jamie, Lukas, Felix, Niklas und Jeremy haben von der 1. Minute an Druck gemacht. Lukas und Jeremy machten über die die Außen sehr gute Aktionen mit einem Happy End irgendwann. Jeremy brachte denn Ball genau auf denn Fuß von Constantin, der für die verdiente 1:0 Führung sorgte. Alle wollten das Spiel gewinnen und kämpften sich zum verdienten 1:0 Erfolg. Nun war es geschafft und die kleinen KSV-Kicker wurden von 12 Mannschaften verdienter 3 Platz

Kader: Bruno, Ron, Timo, Richard, Jamie, Felix, Lukas, Jeremy, Constantin, Niklas

  

   
   
Trainingszeiten
Die: 17:00 - 18:30
Do: 17:00 - 18:30