Hinweis

5. Spieltag - 2016/17


22.10.2016

 

Königswarthaer SV - SV Burkau 1.

 

4:5

 

 

1:0 Paul Zschiesche 03.min   3:3 Luca Wittek 37.min
2:0 Richard Eichler 07.min 4:3 Hugo Drost 45.min
3:0 Paul Zschiesche 17.min 4:4 Friedrich Müller 48.min
3:1 Franz Schmiedel 29.min 4:5  Friedrich Müller  49.min
3:2 Friedrich Müller 30.min      

 

Keine Punkte gegen den Spitzenreiter!

Leider hat es am Ende nicht zu einem oder vielleicht sogar drei Punkten gereicht. In einem hochklassigen Spiel setzten wir die noch ungeschlagenen Gäste aus Burkau in der 1. Halbzeit mit schnellen Angriffen mächtig unter Druck. Die Folge waren 3 schöne Treffer durch Paul und Richard.

In der 2. Halbzeit wussten wir, dass Burkau mit allen Mitteln versuchen würde, uns unter Druck zu setzen und das Ergebnis zu drehen. Leider bestrafte der Gast kleinste Fehler mit 3 Toren innerhalb von 7 Minuten.
Was jetzt kam, war mannschaftlich das Größte an diesen Tag. Anstatt komplett auseinander zu brechen, spielten wir wieder geordnet Fußball. In dieser Drucksituation schafften wir durch Hugo den erneuten Führungstreffer. Weitere Chancen blieben aber ungenutzt oder wurden vom Torhüter der Gäste entschärft. Ein weiterer Treffer wäre wahrscheinlich der Knock Out der Burkauer gewesen.

So wurde es in den letzten 2 Spielminuten sehr bitter. Der Favorit kam durch seinen Torschützen vom Dienst (Friedrich Müller) noch zu 2 Toren, was den Sieg der Gäste bedeutete.

Am Ende war es vielleicht etwas unnötig, weil nicht die bessere Mannschaft das Spiel gewonnen hatte. Die individuelle Klasse eines Friedrich Müller reichte den Burkauern für 3 Punkte.

Man kann der Mannschaft nur ein riesiges Kompliment machen, da die Einstellung und der Willen zu 100% stimmten.

Stephan Drost

Für den Königswarthaer SV spielten:

Hannes Kühne(Tor), Wim Seeger, Henry Rienecker, Nils Stölzner, Richard Eichler, Leon Näfelt, Paul Zschiesche, Hugo Drost, Ali Sadakhanov, Torben Wirth

  

   
   
Trainingszeiten
Mo. 16:30 - 18:00
Do. 16:30 - 18:00