Hinweis

Aktuelles

 

 28.03.2018

Bezirksmeisterschaften Finale im Einzel !!!

 

- Ergebnistabelle... -

Mit überragender Leistung (549 Holz) konnte sich am 24.03.18 Thea-Selina Hornig den Bezirksmeister holen. 

Am Sonntag waren dann unsere 3 Spieler aus der Altersklasse U14 (1xmännlich & 2xweiblich) am Start. 

Florian Strauß (460 Holz) erreichte den 7.Platz, 

Clara Paschke (464 Holz) den 4.Platz und Lea-Jeanne Drimel (475 Holz) den 5.Platz. 

Alle Spieler und Spielerinnen qualifizieren sich für die Sachsenmeisterschaften am 21.04.18 in Kamenz 

Und 22.04.18 in Brandis.

 

Wir wünschen allen weiterhin gut Holz



26.02.2018 

Gold im Okv ( Bezirk)

Für die meisten der jungen Keglerinnen das erste große Turnier und

gleich hat es geklappt. So erspielten sich (v.l.n.r.) Lea-Jeanne Drimel 428 Holz, Theresa Krahl

und Viktoria Sporka 341 Holz, Clara Paschke 504 Holz und Josefa Hornig 462 Holz,

betreut von Nicole Drimel, den

Titel zum OKV-Meister (Bezirksmeister)

und qualifizieren sich damit für

die Sachsenmeisterschaften am 15.04.18

ebenfalls in Bautzen.

 

 

 Wir wünschen allen Spielerinnen viel Erfolg und immer Gut Holz

 Ole 


 05.02.2018

 Beim Hillig Kreispokal erzielten die Kegler bisher sehr gute Zwischenergebnisse. Auf den jeweiligen Seiten der Altersklassen sind diese als verlinkte Datei zu sehen.


 

Kreiseinzelmeisterschaften des KKV Bautzen 2018

 

Die Königswarthaer Kegler schickten 8 Sportler in die Finalläufe um den Kreismeister. Dabei wurden bei den Mädchen der AK U-14 gleich 2 Podestplätze belegt. Clara Paschke Platz 1 und Lea-Jeanne Drimel Platz 3. Einen Podestplatz gab es auch bei den Junioren der AK U23, hier belegte Wolfgang Peter den 2.Platz. Zu diesen 3 Podestplätzen gab es  mit Thea-Selina Hornig AK U18 5.Platz, Georg Paschke AK U23 9.Platz und Florian Strauss AK U14 6.Platz sehr gute Ergebnisse.

Alle sechs Spieler qualifizieren sich damit für die Bezirksmeisterschaften!


Saisonstart im Kegeln 2017-2018

Sehr erfolgreich starteten die Kegler in die neue Saison. So konnte sich am letzten Augustwochenende unser Wolle bei einem Seniorenturnier in Bautzen den 1.Platz sichern und auch unsere Männer mussten ran. Es ging in Wehrsdorf um den Superpokal zwischen Kreismeister (Biehla-Cunnersdorf) und Pokalsieger (Königswartha)Dieses Duell der wahrscheinlich besten Mannschaften des Kreis Bautzen konnten unsere Männer für sich entscheiden.                                                      

Ole


 

Saisonende 2016-2017 

Nachdem die U-14, U-18 und Senioren einen guten Mittelplatz in ihren Ligen erzielten, schafften es die Frauen und Männer zum Staffelsieg und damit den Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse. Gekrönt wurden die Leistungen auch vom 3. PLatz im Kreispokal der Frauen, dem Pokalsieg der U-18

Pokal_U18
und dem Pokalsieg der Herren.
Pokal_Männer

 



14.03.2017

Vorrunde der Bezirkseinzelmeisterschaft 2017 in Kamenz

Bei den Jungen setzte sich Kai Oswald (SG Lückersdorf-Gelenau) mit 543 Kegel und nur 1 Kegel Vorsprung an die Spitze. Die Endrunde erreichten außerdem Jonas Kubitz (Königswarther SV, 539), Fabian Riedel (MSV Bautzen 04, 532), Nico Lehmann (KV Bautzen 1951, 522) und Dominik Henkert (KV BW 99 Rodewitz/H., 505).

Die U-18 Jugend kämpfte in Königsbrück um den Einzug in die Endrunde. Bei den jungen Damen konnte der Kreis Bautzen die ersten 3 Plätze einnehmen. In Führung liegt Sarah Schmidt (KV Bautzen West) mit 524 knapp vor Melanie Auras (KSV 66 Steinitz, 520) und Vanessa Pietsch (TSV 1859 Wehrsdorf, 498). Neben den 3 führenden Mädchen, erreichte Thea-Selina Hornig (Königswarthaer SV, 485) gerade so die Endrunde.  (Auszug von der Webseite des Keglerverband Bautzen)

Bei den U-18 männlich erreichte Jonas Scholz (Königswarthaer SV, 521) als 5. und Tom Noatschk (Baruther SV 90, 498) als 7. die Endrunde am 25.03. in Königswartha.

Ergebnisse: U-14 Mädchen     U-14 Jungen       U-18 Mädchen      U-18 Jungen


23.02.2017

Sven Peter hat bei der KKV Bautzen - Endlauf Kreiseinzelmeisterschaft 2017 am 28./29.01.2017 den Kreismeistertitel errungen!

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!

Ergebnistabelle U-18...

Hier die weiteren Platzierungen in der U-14...

10.05.2016

Die U-14 nahm vom 04.05. - 08.05.2016 an den Deutschen Jugendmeisterschaften in München teil. Sie belegten einen hervorragenden 5.Platz. Gratulation für diese tolle Leistung.

Bericht mit Foto...

24.04.2016

Georg Paschke belegte bei den Landeseinzelmeisterschaften den 5.Platz!

Ergebnistabelle...

24.03.2016

Bei den OKV Einzelmeisterschaften überzeugten wieder die jungen Keglerinnen der U-14. Maria Schoele belegte den 2.Platz und Thea-Selina Hornig den 3.Platz. Ebenso konnte sich Wolfgang Peter mit dem 2.Platz in Szene setzen.

Sie qualifizierten sich damit für den Vorlauf der Landeseinzelmeisterschaft in Flöha am 10.04.2016!

Wir wünschen den Qualifizierten viel Erfolg!!

Ergebnisliste - U-14...   Ergebnisliste - U-18... 

18.03.2016

Thea-Selina Hornig belegte bei der Kreiseinzelmeisterschaft der U-14 Juniorinnen am 27./28.02.2016 den 3.Platz. Beatrice Greibig erzielte den 5.Platz.

In der U-18 landete Wolfgang Peter bei der Kreiseinzelmeisterschaft auf dem 6.Platz.

23.02.2016

Ein hervorragendes Ergebnis lieferten die U-14 mit dem Bezirksmeistertitel bei der OKV Bezirksmannschaftsmeisterschaft.

Bericht + Foto...

09.11.2015

Die A- Jugend gewinnt in Ottendorf-Okrilla und erkämpft sich die Tabellenführung zurück!

Bericht + Foto

Die Frauen des KSV gewinnen in Bernsdorf mit 30 Holz Vorsprung.

 


06.09.2015

Saisonbeginn der Jugend – A

 

Am Sonntag, den 06.09.15 war es endlich soweit, die Saison 15/16 sollte beginnen.

Die Jungs mussten zu einem Turnier der 6 besten Mannschaften Sachsens auf die neutrale Kegelbahn in Hagenwerda reisen. Bei miesem Wetter wollten wir die gute Laune in die Kegelhalle bringen. So sollte es dann auch sein.

Unser Startspieler Lukas S brachte uns mit seinen guten 499 Holz gleich auf den 3. Platz, anschließend kam Sven P. und erzielte ebenfalls gute 497 Holz und brachte uns damit auf den 2. Platz.

Als dritter Spieler wollte nun Wolfgang P. den Platz behaupten und es gelang ihm mit sehr guten 528 Holz.

Dann kam Georg P. als letzter Starter an die Reihe und er wollte es nochmal spannend machen und die führende Mannschaft aus Hohnstädt unter Druck setzen. Das gelang ihm auch hervorragend mit einem Spitzenergebnis von 582 Holz.

So blieb es beim 2. Platz und einem sehr gelungenem Saisonauftakt für unsere Jungs, denn der Sieger Hohnstädter SV ist kein geringerer, als der deutsche Vizemeister und mit lediglich  48 Holz Differenz kann man schon sagen, wir sind auf Augenhöhe.


 

29.06.2015

Die Ergebnisse des Heidepokals 2015 sind online!

Hier geht es zu den Ergebnissen!!

07.06.2015

Erfolgreiches Wochenende

 

Zum Ende der 1. Saison in der Landesliga kam unsere A-Jugend auf den 5. Tabellenplatz. Dies bedeutete, dass man sich in einem Relegationsturnier mit dem 6.-platzierten aus Bernsbach und den 3 Bezirksmeistern (Baruth, Fraureuth & Trebsen) für die neue Saison qualifizieren musste. So fuhren wir am 07.06.15 nach Torgau.

Wir begannen mit guten 503 Holz von Wolfgang. Anschließend kam dann Josef und erzielte mit persönlicher Bestleistung 525 Holz. Damit waren die Weichen bereits gestellt und wurden mit Sven 495 Holz & Georg 516 Holz noch bestätigt. Am Ende mussten wir uns lediglich Baruth geschlagen geben, denn sie spielten mit 2069 Holz neuen Bahnrekord.

Aber auch dieser erarbeitete 2. Platz erlaubt uns in der kommenden Saison den KSV auf Landesebene zu vertreten.

Ein großes Dankeschön gilt auch unseren Fans.

                                            Trainer Ole


23.03.2015

OKV-Einzelmeisterschaft Endrunde der U14

Nach sehr guter Vorlaufleistung ging es am 22.03.15 zur Endrunde nach Rietschen. Marie (g.l.) bot eine ganz starke Leistung und schaffte es mit ihren 479 Holz auf den 2. PlatzAuch Thea (2.v.r.) überzeugte mit guten 446 Holz und konnte sich damit den wichtigen 6. Platz sichern.

Beide Mädchen haben sich damit für die Landesmeisterschaft qualifiziert und fahren am 11.04.15 nach Hirschfeld (b.Freiberg).

                    Weiterhin gut Holz , Ole


12.01.2015

Starkes Wochenende für die Königswarthaer Kegler

Am Samstag war es soweit, nach erfolgreichen Reparaturarbeiten an unserer Kegelanlage gingen die bisher erfolglosen Männer auf die Bahn. Sie empfingen gleich den Tabellenführer und konnten sich mit z.B. Thomas 423 und Wolfram 427 Holz erfolgreich durchsetzen. Sie gewannen ihr Spiel mit 101 Holz Vorsprung.

Am Sonntag ging es auch für die A-Jugend wieder los. Sie empfingen in der Landesliga den KV Bautzen. Sie gewinnen ihr Spiel mit 58 Holz Differenz. Beste Einzelspieler waren Wolfgang 512 und Sven 513 Holz.

Am Nachmittag trat dann auch unsere B-Jugend gegen Steinitz an. Auch sie gewannen ihr Spiel mit einer Differenz von 130 Holz. Hier waren die besten Spieler Thea-Selina 405 und Jonas 413 Holz.

Weiterhin gute Ergebnisse und viel Erfolg

Ole



28.11.2014

Hallo Kegelfreunde!

Endlich ist es geschafft, die Kegelanlage läuft wieder.

Nach monatelangen Bau- und Reparaturmaßnahmen kann der Spielbetrieb zu den gewohnten Trainingszeiten wieder beginnen. Es sind jetzt lediglich noch einige Reinigungsarbeiten durch zu führen und dann rollt die Kugel wieder.  

Offiziell ist demnach die Kegelbahn ab den 02.12.14 um 16.00 Uhr zum Training der Jugend und Männer wieder geöffnet.

Außerdem möchte die Abteilung Kegeln all denen die mitgeholfen haben, die Anlage wieder instand zu setzen, ein riesiges Dankeschön sagen, denn ohne die vielen Helfer würde es die Kegler wahrscheinlich in Königswartha nicht mehr geben.

Also nochmal vielen Dank und immer Gut Holz

Ole 


02.11.2014

Fazit vom Wochenende

Nachdem unsere Mannschaften immer noch mit konditionellen Problemen zu kämpfen haben, ist es um so erfreulicher von diesem Spieltag zu berichten.

Am Samstag ging es für die B-Jugend nach Laußnitz und wir konnten mit sehr viel Glück unseren zweiten Sieg feiern, beste Spielerin war Thea-Selina Hornig mit 407 Holz. Das Spiel wurde mit 3 Holz Vorsprung gewonnen.

Am heutigen Sonntag ging es für die A-Jugend dann nach Bernsbach und auch hier war sehr viel Glück im Spiel. Mit Paschke Georg (489 Holz) als besten Spieler unsererseits konnten wir die Partie mit 9 Holz Vorsprung für uns entscheiden.

Lediglich unsere Männer konnten den übermächtigen Gastgebern aus Medingen nicht Paroli bieten, mit Wetzko Jürgen und Krahl Wolfram als den beiden besten Spielern (400 Holz) blieb dennoch eine Differenz von 180 Holz gegen uns.

Gut Holz Ole


14.09.2014

A-Jugend startet in der Landesliga mit einem 4. Platz.

Spielbericht... 


 Krönender Saisonabschluss der A-Jugend

Am 18.05.14 ging es zum nun letzten Pflichtspiel der Saison 13/14.

Nachdem man sich schon im Februar den Bezirksmeister sicherte folgte am 10.05.14 das Finale um den Kreispokal. Hier konnten die Jungs noch einmal Spielerfahrung tanken und erspielten dabei den 2. Platz.

Hochmotiviert ging es dann am 18.05. nach Fraureuth zum Relegationsturnier für die Landesliga.

Es geschah dann was man kaum für möglich hielt. Sven begann das Turnier für uns mit sehr guten 486 Holz. Damit ließ er die Spieler aus Zeithain, Neuölsnitz & Ottendorf-Okrilla gleich hinter sich. Im Anschluss war dann Flori dran und erzielte gute 461 Holz und ließ es immer noch spannend sein. Dann kam unser Wolle und spielte wieder eine sehr gute 489 und stellte damit schon die Weichen für den Erfolg. Und zu guter Letzt kam dann auch Georg auf die Bahn und spielte sehr gute 525 Holz. Mit diesem Ergebnis landeten die Jungs auf dem 1. Platz und gewannen das Turnier u.a. mit Einstellung des aktuellen Bahnrekords.

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in die Landesliga und viel Erfolg für die nächste Saison.

                                                               Ole


10.02.2014

Die U-18 gewinnt den Bezirksmeistertitel 2014!!!! »